mit dir

sanfte wildpferde stehlen

zaumzeug und zügel würden stören

wir reiten mit freien händen

die sich berühren

manchmal

mit geöffneten augen

träumend

manchmal

mit geschlossenen augen

wachend

behutsam im wind

aufrecht ohne steigbügel

momente im augenblick

erfühlt

erfüllt-verloren?

steppen wüsten wasserfälle

wohin das auge reicht

friedliche stille

stiller frieden

ansichtssache

sanfte wildpferde

können uns weiterbringen

vorwärtstragen

keine sturmgewalten

können uns

von den pferden holen.

wir fliegen.

wir dachten

wir flögen.