Glaskunst (Rattenberg,Tirol)

 

 

Der Frühling zieht mit bunten Farben

 

Der Frühling zieht mit bunten Farben hinein in uns´re Stadt

wir haben Baumwollwickelkleider und Winterjacken satt!

                                  Verkäufer ziehen Kleiderständer hinaus ans Tageslicht

es grüßen uns nur bunte Kleider – auf ´s Sonnenlicht erpicht.

 

Der Frühling zieht auch mit Fanfaren hinein in uns´re Stadt

vertraute Klänge sind das Lachen, das jeder bei sich hat

Schulkinder bilden Warteschlangen geduldig wie der Tag

weil jedes dieser Wunderkinder ein Eis mit Sahne mag.

 

Der Frühling weht mit bunten Fahnen an jedem Ort der Stadt

am Kreisverkehr die Krokusblüten – sie grüßen klar nicht matt

Radfahrer pfeifen Sommerlieder verfrüht doch dieser Klang

weckt in mir jenen Frühlingsduft der stärkt den Tatendrang.

 

Der Frühling weht mit sanften Tönen pulsierend durch die Stadt

die Menschen schenken gute Worte und Kanten werden glatt

Fußgänger wechseln Schattenseiten um Sonne zu erhalten

sie spüren Wärme auf dem Weg und möchten sie verwalten.

 

 

 

                                                            aus: "Traumreisen"

                                                     Hier geht´s zur nächsten Seite

Zum Hineinlesen